Arduino herunterladen

Der AVR-Kern finden Sie unter: github.com/arduino/ArduinoCore-avr Arduino ist eine Open-Source-Plattform für physikalische Datenverarbeitung, die auf einem einfachen I/O-Board und einer Entwicklungsumgebung basiert, die die Verarbeitungs-/Verdrahtungssprache implementiert. Arduino kann zur Entwicklung eigenständiger interaktiver Objekte verwendet oder mit Software auf Ihrem Computer (z.B. Flash, Processing und MaxMSP) verbunden werden. Die Bretter können von Hand montiert oder vormontiert gekauft werden; Die Open-Source-IDE kann kostenlos heruntergeladen werden, arduino.cc Laden Sie eine Vorschau der eingehenden Version mit den aktuellsten Funktionen und Bugfixes herunter. Windows Mac OS X (Mac OSX 10.10 oder höher) Linux 32 Bit , Linux 64 bit , Linux ARM, Linux ARM64 Installieren über apt Während es ein Paket für die Arduino IDE auf aktuellen APT-Repositorys gibt, wurde es für eine Weile nicht aktualisiert. Als solche, während es immer noch möglich ist, die IDE zu installieren, indem sudo apt install arduino, es wird nicht empfohlen, dies zu tun, da die Bitte um Unterstützung bei der Verwendung veralteter Software schwieriger ist. Arduino sollte im Menü (Einheitsmenü?) verfügbar sein; Wenn nicht, kann es von der Befehlszeile gestartet werden, indem arduino ausgeführt wird. Nicht-Kernspezifische Bibliotheken sind aufgeführt unter: github.com/arduino-libraries/ (und auch einige andere Orte, siehe build/build.xml). Möchten Sie über neue Veröffentlichungen in arduino/Arduino informiert werden? Andere Kerne sind standardmäßig nicht enthalten, sondern über den Board Manager installiert. Ihre Depots finden sich auch unter github.com/arduino/. Laden Sie die vorherige Version der aktuellen Version der klassischen Arduino 1.0.x oder die Arduino 1.5.x Beta-Version herunter. Wenn der Befehl beendet ist, führen Sie ls erneut aus. tar sollte einen neuen Ordner mit dem Namen arduino-(Versionsnummer) erstellt haben.

wobei FILENAME der Name des Downloads ist (normalerweise arduino-(Versionsnummer)-linux64.tar.xz). Wenn die Arduino Software (IDE) richtig installiert ist, können Sie zum Getting Started Home zurückkehren und Ihr Board aus der Liste auf der rechten Seite auswählen. Windows Installer, für Windows 7 und bis Windows ZIP-Datei für Nicht-Admin installieren Die Buchstaben und Bindestriche vor, beginnend nach `c`, repräsentieren die Berechtigungen für das Gerät nach Benutzer: – Das erste Triplet rw- bedeuten, dass der Besitzer (root) auf dieses Gerät lesen und schreiben kann – Das zweite Triplet rw- bedeutet, dass Mitglieder der Eigentümergruppe (Dialout) auf dieses Gerät lesen und schreiben können – Das dritte Triplet — bedeutet, dass andere Benutzer überhaupt keine Berechtigungen haben (d.h. dass niemand sonst lesen und auf das Gerät schreiben kann) Versuchen Sie, den Code auf Ihrem Arduino auszuführen, indem Sie auf Upload klicken.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.